Category

Features

Anwesenheit nachträglich synchronisieren

Anwesenheit nachträglich synchronisieren Wenn Sie einen Kursteilnehmenden erst nach Kursbeginn in AZAV Pilot einpflegen, die Anwesenheit aber auch rückwirkend dokumentieren wollen, dann können Sie in der E-Akte des Teilnehmenden neben dem Kurs auf die drei Punkte klicken und „Anwesenheiten Synchronisieren“ auswählen. Das Gleiche funktioniert auch bei einem vorzeitigen Abschluss, den Sie erst ein paar Tage später…

Read article
Automatisch erstellte Fehlzeitenmeldung

Automatisch erstellte Fehlzeitenmeldung Als Bildungsträger sind Sie verpflichtet, monatlich die Fehlzeiten Ihrer Teilnehmer an den Kostenträger, also die Agentur für Arbeit oder das Jobcenter, zu melden. In AZAV Pilot werden die Fehlzeitenmeldungen (Seite 1 der Vorlage) für Teilnehmer mit Bildungsgutscheinen automatisch erstellt, sodass Sie diese nur noch herunterladen und unterschreiben müssen. Hierfür beachten Sie bitte…

Read article
Coachingreport herunterladen

Coachingreport herunterladen Der Kostenträger fordert bei Kund*innen mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) für jede Coachingsession einen vom Teilnehmer oder der Teilnehmerin unterschriebenen Nachweis, der zusammen mit der Rechnung eingereicht wird. In AZAV Pilot kann dieser jederzeit heruntergeladen werden und beinhaltet Dozent*in  Datum Anwesenheitsstatus (Anwesend, Entschuldigt, Unentschuldigt, Krank, Sonstiges) Start- und Endzeit Gehaltene Unterrichtseinheiten Behandelte…

Read article
Gruppencoaching dokumentieren

Gruppencoaching dokumentieren Bei Kund*innen mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) für ein Gruppencoaching, müssen Sie jede Coachingsession dokumentieren und sich vom Teilnehmer oder der Teilnehmerin unterschreiben lassen, damit Sie diese im Anschluss beim Kostenträger abrechnen können.  Bei Gruppencoachings gehen Sie in AZAV Pilot folgendermaßen vor: 1. Anwesenheit dokumentieren In AZAV Pilot dokumentieren die Dozent*innen die…

Read article
Coachingsession unterschreiben lassen

Coachingsession unterschreiben lassen Kund*innen mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) müssen jede Coachingsession unterschreiben, damit Sie diese im Anschluss mit dem Kostenträger abrechnen können.  In AZAV Pilot erhalten Ihre Teilnehmer*innen einen eigenen Zugang. Wenn sie sich dort einloggen, sehen sie die dokumentierten Einzelcoachings und Gruppencoachings und können diese digital unterschreiben.  Bei der Unterschrift sehen die…

Read article
Kontakt (Sachbearbeiter) erstellen

Kontakt (Sachbearbeiter*in) erstellen Nachdem Sie einen Förderträger erstellt haben, können Sie im zweiten Schritt die dort tätigen Sachbearbeiter*innen in AZAV Pilot anlegen. In der digitalen Teilnehmerakte sind diese dann mit den AVGS beziehungsweise BGS verlinkt und Sie sehen direkt E-Mailadresse und Telefonnummer. Im Profil der Sachbearbeiter*innen können Sie auch die Funktion und das Team hinterlegen…

Read article
Kostenträger erstellen

Kostenträger erstellen Es gibt verschiedene Kostenträger, die für die Maßnahmekosten aufkommen können, beispielsweise Jobcenter, die Agentur für Arbeit oder der Berufsförderungsdienst der Bundeswehr. Als Bildungsträger sollten Sie wissen, mit wem Sie besonders viel zusammenarbeiten. Deswegen können Sie in AZAV Pilot alle Kostenträger, sowie die dort zuständigen Sachbearbeiter*innen verwalten.  Wenn Sie dann einen Kunden haben, können…

Read article
Nichtantritt / Abbruch dokumentieren

Nichtantritt / Abbruch dokumentieren Wenn Teilnehmer*innen mit Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein (AVGS) oder Bildungsgutschein (BGS) ihre Maßnahme nicht antreten oder abbrechen, sollten Sie als Bildungsträger den Grund hierfür dokumentieren. In AZAV Pilot können Sie Nichtantritte, beziehungsweise Abbrüche, dokumentieren und aus folgenden Gründen auswählen: Gesundheitlich Arbeitsaufnahme Kurswechsel Mangelnde Leistung Wohnortwechsel Wegfall der Förderung Sonstiges Bei Abbrüchen können…

Read article